Wir verwenden Cookies auf dieser Webseite. Lesen Sie unseren Datenschutzhinweis für weitere Informationen.

 

VGF sammelt ca. 130 Handys für das Projekt „Ein Handy für den Gorilla“

Zwischen März 2017 und august 2017 sammelte die VGF ca 130 Handys für den Gorilla

IMG_20170831_100658[2] Kopie.jpg
Übergabe der gesammelten Handys von Sven Lingl an die ZGF

Von Anfang März 2017 bis Ende August hat die VerkehrsGesellschaft Frankfurt am Main GmbH (VGF) sich an unserer Aktion „Ein Handy für den Gorilla“ beteiligt. In diesem Rahmen wurden unter den mitarbeitern der VGF ca. 130 Handys gesammelt. Am 31. August wurden diese durch Herrn Lingl (VGF) den Naturschutzbotschaftern der ZGF im Zoo übergeben.

Wir bedanken uns bei Sven Lingl und dem Team der VGF.

Die VGF plant für das Jahr 2018 eine Wiederholung der erfolgreichen Sammlung mit ihren Mitarbeitern durchzuführen.
Diese Nachricht erfreute das Team der Naturschutzbotschafter.